Lieber Herr Eisele,

für Ihre großartige, einmalige Kniegelenksbehandlung vom 6.6.2014 bedanke ich mich als 62 jähriger Zeitgenosse herzlich bei Ihnen.

Vor der Behandlung konnte ich nur noch sehr kleine Lasten(kleiner 5 kg) mit dem linken Kniegelenk übertragen, meine linke Oberschenkelmuskulatur hatte sich bereits sichtbar verkleinert. Die klassische Medizin hat mir hierzu schon Arthrose 2. Grades diagnostiziert.

Nach der Behandlung habe ich wieder begonnen das linke Knie beim Radfahren, als auch beim Fitnesstraining und Tennisspielen, stärker zu belasten. Beim Fitnesstraining war es mir letzte Woche sogar möglich, das linke Knie stärker als mein rechtes zu belasten!!!!!

Sie haben mir durch die von Ihnen zurücktherapierten Kraftübertragungseigenschaften meines linken Kniegelenks noch mehr Lebensfreude geschenkt. Ich danke Ihnen nochmals sehr herzlich dafür!

Mit freundlichen Grüßen aus Lich

Dipl.-Ing. Gerd Oelschläger
Rosenweg 9
D-35423 Lich

0172 6332943

Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht Christian Fäth

Ich bin heute 40 Jahre alt. Vor ca. 4 Jahren hatte ich einen Bandscheibenvorfall, der operativ behoben wurde. Nach ca...

weiter lesen

Erfahrungsbericht Simone Langlitz

Ich leide seit vielen Jahren an immer wiederkehrenden starken Kopfschmerzattacken die von Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich kommen. Viele Besuche bei Orthopäden...

weiter lesen

Erfahrunsgbericht Jana Dambruch

Ich möchte gerne über meine Erfahrung mit Aktima in Somborn berichten. Nach 2 Monaten Krankengymnastik, mehrere Tabletten Ibuprofen und verschiedenen...

weiter lesen

Ihr Erfahrungsbericht

Sie waren auch schon bei uns zur Schmerztherapie und möchten über Ihre Erfahrungen Und Erfolge berichten?

Dann können Sie das hier gerne tun. Es hilft vielen Gleichgesinnten...

Ihren Erfahrungsbericht senden

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen..